NOUMEN - Braincare Journal und Blog für maximale Performance und Leistungsfähigkeit NOUMEN - Braincare Journal und Blog für maximale Performance und Leistungsfähigkeit
BRAINCARE

Unser Gehirn ist der Schlüssel zur Entfaltung all unserer Fähigkeiten

Mit der richtigen Ernährung, dem richtigen Wissen und den richtigen Hilfsmitteln, kann jeder die Kapazität seines Gehirns zu Höchstleistungen bringen.
Du hast es in der Hand.

Was du vom Brain Supplement erwarten kannst 

Du fragst dich, was hinter jedem einzelnen Inhaltsstoff steckt? Entdecke hier die Vorteile unseres natürlichen Nährstoffkomplexes.

Vitamine

Vitamine sind für jeden einzelnen Prozess und jedes System im Körper sehr wichtig. So werden sie beispielsweise für die DNA-Bildung, die Genexpression (der Prozess, bei dem die Zellen auf der Grundlage von Anweisungen der DNA tätig werden) und die Produktion von Blutzellen benötigt.

Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin und damit vom Körper kaum speicherbar. Da der menschliche Körper es aber nicht selbst herstellen kann, ist er auf die Zufuhr angewiesen. Als essentielles Vitamin, leistet es einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung, zu einer normalen Funktion der Psyche, des Nerven- und Immunsystems und trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei.

Die Frucht der Acerola Pflanze ist eine wahre Superheldin, denn sie gehört zu den Vitamin C-reichsten der Welt. Somit hat sie zahlreiche, nachgewiesen Vorteile und trägt beispielsweise zur Verringerung von Müdigkeit und einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Sowohl im Vergleich zu den meisten Früchten, als auch zu den am häufigsten konsumierten Lebensmitteln, haben Blaubeeren eine der höchsten zellulären antioxidativen Aktivitäten. Die enthaltene Anthocyane optimieren die Durchblutung des Gehirns, bekämpfen Zellentzündungen, fördern das Gedächtnis, die Konzentration und den Fokus. 

Mehr erfahren

Vitamin D3 ist bei vielen als das Sonnenscheinvitamin bekannt. Es reduziert schädliche Amyloid-Plaques im Gehirn, was die Widerstandsfähigkeit gegen altersbedingte Krankheiten verbessern kann. Darüberhinaus kann es die Stimmung heben und das Immunsystem unterstützen.

Thiamin, bekannt als Vitamin B1, ist ein wesentlicher Nährstoff für die Energiefreisetzung und wird von jeder Zelle im Körper verwendet. Er ist ein Schlüssel zur Erhaltung der Gesundheit des Nervensystems. Es gibt darüber hinaus Studien, die darauf hindeuten, dass ein hoher Thiaminspiegel für die mentale Gesundheit von Vorteil sein kann. So wurde Thiamin in einer Studie zusätzlich zu Antidepressiva eingenommen, wonach die die Symptome schneller gelindert werden konnten.

Niacin, auch als Vitamin B3 bekannt, ist eines der acht essenziellen B-Vitamine, die wir zum Leben brauchen. Es hilft bei der Freisetzung von Energie aus der Nahrung, senkt den Cholesterinspiegel, lindert Arthritis und fördert die Gehirnfunktion. Das Gehirn benötigt Niacin (die Coenzyme NAD und NADP), um Energie zu gewinnen und richtig zu funktionieren.

Pantothensäure, auch bekannt als Vitamin B5, ist einer der wichtigsten Nährstoffe, die wir zum Überleben brauchen. Hier geht es weniger um Schutz, sondern eher darum, die Dinge am Laufen zu halten. So trägt dieses Vitamin zu einer normalen Gehirnleistung bei und unterstützt die Struktur und Funktion der Gehirnzellen. Es hilft bei der Energiefreisetzung und unterstützt den Stoffwechsel von Stresshormonen.

Vitamin B6 ist einer der wichtigsten Nährstoffe, die wir alle benötigen. Er ist lebenswichtig für alle möglichen Prozesse im Körper und im Gehirn. So unterstützt er beispielsweise die Stimmungsregulierung und reguliert die Energiefreisetzung aus der Nahrung. In ersten Studien wurden festgestellt, dass ein hoher Vitamin B6-Spiegel dazu beiträgt, die Schrumpfung des Gehirns in den Bereichen zu verlangsamen, die mit dem kognitiven Abbau in Verbindung gebracht werden.

Folsäure, auch bekannt als Vitamin B9, ist einer der essenziellen Nährstoffe, die wir alle benötigen. Sie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung und kann durch ihren Beitrag zu normalen psychologischen Funktionen auch das Risiko von Depressionen verringern. 

Vitamin B12 unterstützt die normale Funktion der Nervenzellen, ist entscheidend für die DNA-Synthese und beugt Forschungen zur Folge der Hirnatrophie vor. Ein geringer B12-Spiegel dagegen kann das Risiko erhöhen, an Stimmungsschwankungen oder sogar Depressionen zu erkranken, da er sich stark auf die Produktion von Serotonin auswirkt - einem chemischen Stoff im Gehirn, der die Stimmung reguliert.

Adaptogene

Adaptogene sind Pflanzen und Kräuter mit der einzigartigen Fähigkeit, die menschliche Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress zu erhöhen. Sie helfen uns, uns an Umweltstressoren anzupassen, die unser inneres Gleichgewicht herausfordern können. Sie wirken regulierend auf den Cortisolspiegel des Körpers und schützen so nicht nur vor Stress, sondern auch vor Müdigkeit und Unruhe.

Erste Studien belegen, dass die Verbindung aus Hericenone und Erinacine von Lion’s Mane leichte Symptome von Angst und Depression lindern können. Es steigert die kognitive Leistung, insbesondere das Lernen und das Erinnerungsvermögen. Es erhöht zudem den NGF (Nervenwachstumsfaktor), der für die Erhaltung gesunder Gehirnzellen unerlässlich ist.

Mehr erfahren

Nootropics

Nootropics oder "Brain Booster" sind natürliche Substanzen, die die kognitive Leistung steigern und die geistige Funktion verbessern können, indem sie unser Gedächtnis, unsere Kreativität, unsere Motivation und unsere Aufmerksamkeit steigern. Sie fördern die Blutzirkulation und sorgen für die Sauerstoffversorgung des Gehirns.

CDP Cholin kann die Gedächtnisfunktion fördern, die Gehirnentwicklung verbessern und Angstzustände und andere psychische Störungen behandeln. Ein Mangel an Cholin wird mit Alzheimer-Erkrankungen in Verbindung gebracht. Daher spielt Cholin eine wichtige Rolle bei der Förderung von Gedächtnis und Lernen.

Ginkgo fördert die Blutzirkulation und damit die Sauerstoffversorgung des Gehirns. Dies verbessert unsere allgemeine kognitive Leistung, insbesondere im Hinblick auf das Gedächtnis. Es hat sich gezeigt, dass Ginkgo die Dopamin- und Serotoninwerte im Gehirn erhöht. Es mildert Angstzustände und schlechte Laune.

Mineralien

Mineralien werden zum Beispiel für die Funktion von Herz und Gehirn sowie für die Produktion von Hormonen und Enzymen benötigt und sind somit für das Leben unerlässlich.

Chrompicolinat ist die Chromverbinung mit der besten Absorptionsrate. Obwohl die Forschung für diesen Nährstoff noch relativ jung ist, gibt es bereits Anzeichen dafür, dass es bei der Verbesserung der Energieverwertung helfen kann und Symptome von Depressionen lindern kann.

Durch wissenschaftliche Studien ist bekannt, dass ein Jodmangel Strukturen im Gehirn, wie der Hippocampus und Neurotransmitter (Chemikalien im Gehirn), beeinträchtigt werden. Jod trägt somit zu einer normalen kognitiven Funktion bei, hilft bei der Produktion von Schilddrüsenhormonen und unterstützt das Wachstum.

die 5 Braincare säulen

Um dich dabei zu unterstützen Braincare in deinen Alltag zu integrieren, haben wir die 5 Braincare Säulen definiert: 

1. Flüssigkeitsaufnahme & Ernährung 💧

2. Selfcare & Achtsamkeit 🧘🏻‍♂️

3. Entspannung & Schlaf 💆🏼‍♂️

4. Sport & Bewegung 🏋

5. Lernen & Digital Diet 📚

NOUMEN SPOTIFY PLAYLIST
UPBEAT VOICES

Brauchst du ein paar stimmungsvolle Töne, um deinen Tag anzukurbeln? Genau dafür haben wir eine Upbeat Voices Playlist für dich zusammengestellt.